Language

Apg29.Nu

Christer Åberg | TV | Bönesidan | Fråga Christer Åberg | Skrivklåda | Chatt | Läsarmejl | Skriv | Media | Info | Sök
REKLAM:
Himlen TV7

Viktigt meddelande: Ta emot Jesus, då blir du frälst och räddad och får alla dina synder förlåtna!

Was schrieb Jesus in den Sand?

Hier finden Sie die faszinierende Antwort finden!

Jesus schrieb in den Sand.

Bibel-Vers, wo Jesus in dem Boden geschrieben (es ist Boden, nicht Sand), so finden wir die Geschichte von der Ehebrecherin mit Steinigung durch die Pharisäer und Schriftgelehrten bedroht.


Christer ÅbergAv Christer Åberg
söndag, 10 november 2019 22:09

John 8: 6-8. Das sagten sie aber, ihn zu versuchen, und haben etwas, ihn zu verklagen. Aber Jesus bückte sich und schrieb mit dem Finger auf die Erde. 7 Als sie stand und fragte ihn, stand er auf und sagte: „Wer ohne Sünde ist, kann den ersten Stein auf sie werfen“ 8 Dann bückte er sich hin und schrieb auf die Erde. 

Ich wurde einmal gefragt, was Jesus in den Sand geschrieben. Hier finden Sie die faszinierende Antwort finden.

Bibel-Vers, wo Jesus in dem Boden geschrieben (es ist Boden, nicht Sand), so finden wir die Geschichte von der Ehebrecherin mit Steinigung durch die Pharisäer und Schriftgelehrten bedroht.

Lassen Sie uns im ganzen Kontext gelesen, dass es besser zu verstehen.

John 8: 2-11 

Früh am Morgen kam er zu dem Tempelplatz zurück. Alle die Menschen um ihn herum versammelt, und er setzte sich und lehrte sie. 3 sind die Schriftgelehrten und Pharisäer brachten zu ihm dann eine Ehebrecherin. Sie setzten sie vor ihren 4 und sagte : „Meister, diese Frau auf frischer Tat ertappt wurde, als sie Ehebruch begangen. 5 im Gesetz Moses hat uns geboten , solche zu steinigen. Was sagst du?“ 6 Das sagten sie aber, ihn zu versuchen, und haben etwas , ihn zu verklagen. Aber Jesus bückte sich und schrieb mit dem Finger auf die Erde. 7 Als sie stand und fragte ihn, stand er auf und sagte: „Wer ohne Sünde ist , kann den ersten Stein auf sie werfen“ 8 Dann bückte er sich hin und schrieb auf die Erde.9 Wenn sie es hörten, gingen sie weg, eins nach dem anderen, die Ältesten zuerst, und er war allein mit der Frau dort stehen gelassen. 10 Jesus richtete sich auf und sagte zu ihr: „Frau, wo sind sie? Hat dich niemand verdammt?“ 11 Sie antwortete: „Nein, Herr, nein.“ Jesus sagte: „Ich auch nicht verdamme ich dich. Gehe hin und sündige hinfort nicht mehr!“

Jesus zeigte in Wort und Tat

In diesem berühmten Abschnitt Bibel haben wir in der Regel nur hervorgehoben, was sagt Jesus, dass er, der ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein, und dann gingen sie weg von den Worten Jesu geschlagen, weil sie nicht ohne Sünde waren. 

Aber Jesus handelt zweimal das Schreibens auf dem Boden mit dem Finger mit dem, was er sagt. 

Dies taten die Pharisäer und Schriftgelehrten. Sie verwechselte nicht Jesus Demonstration. 

Als sie hörten, was Jesus sagte und sah seine Demonstration, so dass sie genau wusste, was er meinte. Sie konnten Bibel innen und außen und wussten, was es war.

„Diejenigen, die von mir fallen weg ist wie ein Schreiben in den Sand“

In Jeremia im Alten Testament steht geschrieben:

Jeremiah 17.13 

HERR, die Hoffnung Israel. Jeder, der Sie verlässt wird zunichte gemacht. Diejenigen , die weg fallen von mir ist wie ein Schreiben in den Sand. Sie haben den HERRN, die Quelle des lebendigen Wassers verlassen.

Jesus zeigte durch diesen Akt der Pharisäer und die Schriftgelehrten waren abgefallen und Gott verlassen. 

Als Jesus dann auch gesagt, dass diejenigen, die ohne Sünde sind den ersten Stein werfen, könnten sie dies nicht tun, etwas anderes als die Steine ​​zu lösen und gehen weg, weil Jesus durch das Schreiben auf dem Boden zeigten, dass sie von Gott und wie ein Schreiben in den Sand sah abgefallen war.

Was passiert mit dem Schreiben, das in dem Sand geschrieben wird? Die Unschärfe des Wassers und des Windes.

Kommentar von Jeremiah 17.13

Der Herr ist die Hoffnung auf Israel

So wie der Herr der Hoffnung Israel, er ist Ihre Hoffnung. Haben Sie erhielt Jesus, haben Sie eine Zukunft und eine Hoffnung. Wenn Sie nicht erhalten haben, Jesus wird es tun, bevor es zu spät ist. 

Wer sich aufgibt kommen zunichte

Halten Sie sich an Jesus, solange Sie leben. Dann, eines Tages werden Sie das Ende gespeichert, wenn Sie nach Hause in den Himmel kommen. Aber verlassen ihn, Sie zu Schanden werden. Und niemand will sich schämen?

Diejenigen, die weg fallen von mir ist wie ein Schreiben in den Sand.

Dies ist eine auffallende und unschlagbare Beschreibung, die auch Jesus zu den Pharisäern und Schriftgelehrten unter Beweis gestellt. Sie verstand sofort, was Jesus in den Sand geschrieben, als sie zu Stein die Ehebrecherin bedroht, weil sie wussten genau, was in Jeremia 17.13 geschrieben. Es gibt enorme Auswirkungen auf den Herrn zu verlassen. Die Schrift, die in den Sand geschrieben wird, wird durch den Wind und das Wasser gelöscht werden. 

Sie haben den Herrn verlassen

Warum gleicht in den Sand derjenige geschrieben? Denn sie haben den Herrn verlassen.

Die Quelle des lebendigen Wassers

Jesus ist das Wasser des Lebens. Erhalten Sie ihm dann die so gespeichert und das ewige Leben erhalten. Abandon ihm die Pharisäer und Schriftgelehrten taten. Sie hatten die Quelle des lebendigen Wassers verlassen nach Jeremia 17.13 und dann kein ewiges Leben hatte.


Publicerades söndag, 10 november 2019 22:09:45 +0100 i kategorin och i ämnena:

Nyhetsbrevet - prenumerera gratis!

„Gott liebte so die Welt , dass er seinen eingeborenen Sohn [Jesus] gab, allen, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben.“ - 3.16

„Aber so viele wie  empfangen  ihn [Jesus], denen gab er das Recht, Kinder Gottes zu , um sie geworden , die an seinen Namen glauben.“ - Johannes 1:12

„Denn wenn du mit deinem Mund bekennen , dass Jesus der Herr ist und in deinem Herzen glaubst , dass Gott ihn von den Toten auferweckt hat , so wirst du gerettet werden.“ - Rom 10: 9

Möchten Sie gerettet werden und alle deine Sünden vergeben werden? Beten Sie dieses Gebet:

- Jesus, ich erhalten Sie jetzt und bekennen Sie als Herr. Ich glaube, dass Gott dich von den Toten auferweckt. Vielen Dank, dass ich jetzt bin gerettet. Vielen Dank, dass Sie mir verziehen haben und danke, dass ich jetzt ein Kind Gottes. Amen.

Erhalten Sie Jesus im Gebet oben?


Senaste bönämnet på Bönesidan

måndag 30 mars 2020 18:14
Bed för mig som har stora problem med fruktan som styrt mitt liv under en längre tid att det bryts. Har förmodligen fått tankebyggnader av negativt slag också. Som behöver brytas. Tack om ni ber

Senaste kommentarer


Aktuella artiklar



STÖD APG29
SWISH: 072 203 63 74
PAYPAL: paypal.me/apg29
BANKKONTO: 8150-5, 934 343 720-9
IBAN/BIC: SE7980000815059343437209 SWEDSESS

Mer info hur du kan stödja finner du här!

KONTAKT:
christer@apg29.nu
072-203 63 74

MediaCreeper

↑ Upp