Language

Apg29.Nu

Christer Åberg | TV | Bönesidan | Fråga Christer Åberg | Skrivklåda | Chatt | Läsarmejl | Skriv | Media | Info | Sök
REKLAM:
Himlen TV7

Viktigt meddelande: Ta emot Jesus, då blir du frälst och räddad och får alla dina synder förlåtna!

Die prophetische Stadt Jerusalem

Jeder Christ sollte Jerusalem von einer prophetischen Perspektive sehen.

Jerusalem.

Gott hat Jerusalem gewählt. Von allen Städten in der Welt ist diese Stadt, die er ausgewählt.


Av Holger Nilsson
lördag, 26 oktober 2019 01:31
Gästblogg

Siehe prophetisch von Jerusalem

Jeder Christ sollte Jerusalem von einer prophetischen Perspektive sehen. Wenn wir das tun, werden wir Gottes Plan für diese Stadt verstehen.

Als die US-Hauptstadt Jerusalem als Israel anerkannt stand Reaktionen Katzen und Hunde. Die ganze Welt würde offenbar ihre Meinung darüber. Von hoch und niedrig, von Staat Arbeitnehmer in dem Mittag Zimmer zu diskutieren, was passiert ist.

Es scheint, dass es ein wichtiges Thema, das alle betrifft. In gewisser Weise ist es, lassen Sie uns erklären. Wenn es um jede mögliche andere Stadt war nicht beteiligt Ausgabe so viele, aber es ist Jerusalem, ist es offenbar so, dass es eine Verbindung zu Menschen in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt ist.

Die Kopplung des lebendigen Gottes

Wenn wir es sehen, ist es zwingend notwendig, zu erkennen, dass es eine Verbindung zu dem lebendigen Gott ist, auch. Er hat erklärt, dass er diese Stadt entschieden hat, gelesen: 1 Kön. 11.36, 2 Chr. 6: 6 und Sak. 3: 2. 

 1 König. 11.36. Zu seinem Sohn will ich einen Stamm geben, so dass mein Knecht David immer eine Lampe vor mir in Jerusalem hat, die Stadt, das ich mich entschieden habe, meinen Namen dort zu setzen.

2 Chr. 6: 6. Aber Jerusalem ich gewählt habe für meinen Namen dort zu sein, und ich habe David erwählt, daß er über mein Volk Israel sein. 

Zech. 3: 2. Aber der HERR sprach zu Satan: „Der Herr wird euch zurecht, Satan Ja, der Herr wird dich bestrafen, wer Jerusalem hat sich dafür entschieden Ist das nicht eine Marke aus dem Feuer gezupft..?“

In diesen Versen lesen wir, dass Gott Jerusalem erwählt hat. Von allen Städten in der Welt ist diese Stadt, die er ausgewählt.

Jesus wird nach Jerusalem zurückkehren

Gott hat schon gezeigt, dass er es getan hat. Er hatte Solomon einen Tempel für sich in dieser Stadt gebaut, ließ er seinen Sohn Jesus für die Sünden von Jerusalem zu sterben. Aber er wird legt seinen Namen weiter in Jerusalem. Er wird Jesus zurück in die Stadt schicken und er wird seine Füße auf dem Ölberg, Zech setzen. 14: 4.

Am Tag wird er mit seinen Füßen auf dem Ölberg steht, im Osten gegenüber Jerusalem. Und der Ölberg wird in zwei Teile gespalten werden, von Osten nach Westen, zu einem sehr großen Tal um die Hälfte des Bergs wird nach Norden und zur Hälfte nach Süden entfernen.

Wenn diese Rückkehr stattfindet, wird es dramatisch sein, wie wir im Verse zu sehen. Die Veranstaltung wird in einer ganz neuen Ära in der Geschichte der Menschheit einläuten. Von dieser Stadt wird Jesus, Mika regieren. 4: 7.

Ich bringe das ein Überbleibsel geworden hinkend, und sie erholte sich weit weg eine starke Nation, und der Herr wird von nun an und für immer über sie auf dem Berg Zion, regieren.

Dieser biblische Kontext zeigt einen klaren Fokus auf dem Plan, den Gott hat für Jerusalem durch die Jahrhunderte. Wir leben in unserer Zeit in einer speziellen Phase dieses Plans. Da die Juden sowohl sein Land und die Stadt Jerusalem wieder, wird es noch dramatischer Ereignisse, von denen führen wir jetzt vorstellen, dass sie unmittelbar bevorstehen.

Jerusalem eine Tasse Zittern

Es gibt weitere Einzelheiten sind in der Tat in dem prophetischen Wort offenbart und es ist der Kampf, der über die Stadt hat einen Gang höher. Dies ist, was Gott durch den Propheten Sacharja gesprochen: 

„Eine Prophezeiung, Wort des Herrn über Israel. So spricht der Herr, der den Himmel ausgespannt hat und die Erde gegründet und bildete den menschlichen Geist in ihr: Siehe, ich will Jerusalem zum Taumelbecher an allen Leuten, um machen. Juda soll auch leiden, wenn Jerusalem belagert wird. „Zech. 12: 1.

Dies kann bereits gesagt werden, aufgetreten ist. Wir haben gesehen, wie die umliegenden Länder zu Jerusalem seit 1948 gesucht.

Jerusalem ist Israels Hauptstadt

Aber im nächsten Vers sehen wir, dass nicht nur die Nachbarländer in der Jerusalem-Frage einmischen: 

„Es wird geschehen an jenem Tag, dass ich einen schwerer Stein für alle Völker macht Jerusalem. Jeder, der es verletzt wird, sich auf sie abhebt. Und jeder in der Welt gegen sie versammeln. „Sach. 12 Sekunden

Praktisch wandte sich die ganze Welt gegen die UNO, die Jerusalem ist die Hauptstadt Israels. Der Kampf gegen Jerusalem hat nun eine wichtige neue Phase eingetreten.

Die Juden erkennen, dass Jesus der Messias ist

Im selben Kapitel, Zech. 10 12, Vers sehen wir, wie Jesus wiederkommt und Juden erkennen, dass er ihr Messias ist.

Das Haus von David und die Bewohner von Jerusalem, werde ich Gnade und des Flehens Geist ausgießen, so dass sie mich sehen, wie sie durchbohrt haben. Sie werden trauern ihn als einen für einen einzigen Sohn trauert, und sie werden bitter um ihn weinen, wie man für einen ersten Sohn trauert. 

Die Prophezeiungen von Sacharja Buch haben nun einen Schritt weiter zu Ende Erfüllung gegangen. Es geschieht nun um Jerusalem beginnt mit dem prophetischen Bild zu treffen.

Die Bedeutung davon ist, dass wir das nächste große Ereignis konfrontiert sind, die in Ursache beschrieben. 12, dass Jesus Rückkehr. Es ist Zeit, das prophetische Wort der Bedeutung zu realisieren.


Dieser Artikel ist ein Gast-Blog, deren Meinung des Verfassers eigenen sind. 


Publicerades lördag, 26 oktober 2019 01:31:12 +0200 i kategorin och i ämnena:

Nyhetsbrevet - prenumerera gratis!

„Gott liebte so die Welt , dass er seinen eingeborenen Sohn [Jesus] gab, allen, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben.“ - 3.16

„Aber so viele wie  empfangen  ihn [Jesus], denen gab er das Recht, Kinder Gottes zu , um sie geworden , die an seinen Namen glauben.“ - Johannes 1:12

„Denn wenn du mit deinem Mund bekennen , dass Jesus der Herr ist und in deinem Herzen glaubst , dass Gott ihn von den Toten auferweckt hat , so wirst du gerettet werden.“ - Rom 10: 9

Möchten Sie gerettet werden und alle deine Sünden vergeben werden? Beten Sie dieses Gebet:

- Jesus, ich erhalten Sie jetzt und bekennen Sie als Herr. Ich glaube, dass Gott dich von den Toten auferweckt. Vielen Dank, dass ich jetzt bin gerettet. Vielen Dank, dass Sie mir verziehen haben und danke, dass ich jetzt ein Kind Gottes. Amen.

Erhalten Sie Jesus im Gebet oben?


Senaste bönämnet på Bönesidan

måndag 30 mars 2020 18:14
Bed för mig som har stora problem med fruktan som styrt mitt liv under en längre tid att det bryts. Har förmodligen fått tankebyggnader av negativt slag också. Som behöver brytas. Tack om ni ber

Senaste kommentarer


Aktuella artiklar



STÖD APG29
SWISH: 072 203 63 74
PAYPAL: paypal.me/apg29
BANKKONTO: 8150-5, 934 343 720-9
IBAN/BIC: SE7980000815059343437209 SWEDSESS

Mer info hur du kan stödja finner du här!

KONTAKT:
christer@apg29.nu
072-203 63 74

MediaCreeper

↑ Upp